Mittwoch, 13. Juni 2007

Kurzer Zwischenbericht

So, vor dem Schlafengehen noch schnell eine kleine erledigte Hausaufgabe zum ankucken:

Aufgabenstellung war ein vorgegebenes Alien zu animieren, welches einen herbeifliegenden Tennisball wieder zurückschlägt. Dabei konnte man die ganze Sache recht frei erarbeiten. Es musste einfach ein Ball ins Bild hinein und wieder hinausfliegen, wobei letzteres bei mir recht eigenwillig inszeniert wurde. Hat Spass gemacht :P

Klick mich (mov, 8MB)

Im Moment befinden wir uns wieder in mitten der Vorproduktion unseres Abschlussfilms, der dann benotet wird. Unsere Ambitionen sind gross (und teils auch gewagt), wir hoffen jetzt, dass die Zeit von knapp 1.5 Monaten auch ausreicht.

Gute Nacht und Grüsse nach Hause!

Kommentare:

  1. Lustiges Filmchen! Nur warum hat das Alien am Anfang keine Fühler und nachher schon? Oder sind die auf dem Helm drauf??? ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Aaahh, darfst alles Fragen, nur dass nicht :P
    War zu faul die nachträglich hinzuzufügen...wäre zwar nur 2min Arbeit gewesen :P
    Naja, jetzt ists halt ein Militärhelm mit aufgeklebten Fühlern ^^

    AntwortenLöschen
  3. *looool* okay ;) der Helm ist bestimmt der letzte Renner unter den fühlerlosen Aliens ^^

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails

Ältere Beiträge, die dich interessieren könnten: